Kategorien
News & Aktuelles

Automotive ISMS-Schulung der PSW TRAINING – Angelehnt an VDA-ISA und TISAX®

Unsere Mitglieder bieten folgendes Training an. Hier melden Sie sich an!

Zertifizierung nach TISAX®

Mittlerweile ist das Wort „Digitalisierung“ in aller Munde. Sie schreitet täglich voran und Unternehmen sind in diesem Zusammenhang gefordert, ihre Daten bestmöglich zu schützen. Auch die Automobilbranche steht vor dieser Herausforderung. Von vielen Unternehmen der Automobilindustrie sowie deren Dienstleistern und Zulieferern wird heutzutage eine TISAX®-Zertifizierung verlangt. Diese dient als Nachweis darüber, dass die Informationssicherheit im Unternehmen umgesetzt wird. Genau hier setzt unsere neue Automotive ISMS-Schulung an. Diese wurde in Anlehnung an den Fragenkatalog nach VDA ISA sowie TISAX® entwickelt und beleuchtet die wichtigsten Anforderungen der Automobilbranche an ein ISMS (Informationssicherheits-Managementsystem).

Für wen ist die Automotive ISMS-Schulung geeignet?

Grundsätzlich ist unsere Automotive ISMS-Schulung für jeden sinnvoll, der wissen möchte, welche konkreten Anforderungen die Automobilbranche an die Informationssicherheit stellt. Aber auch für Mitarbeiter in diesem Bereich, Informationssicherheitsbeauftragte oder Geschäftsführer und Qualitätsverantwortliche ist sie lohnenswert. Sie erhalten unter anderem einen Einblick in den Fragenkatalog nach VDA ISA (Information Security Assessment), erfahren Grundlagen über ein ISMS und lernen den Prüfungsprozess nach TISAX® kennen. 

Wie Sie sich anmelden können und was es sonst noch Wissenswertes rund um die Automotive ISMS-Schulung gibt, erfahren Sie auf der Website der PSW TRAINING !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.