Kategorien
News & Aktuelles

Unser neues Heft: „Digitalisierung – ist das noch Servicemanagement?“ ist da!

Das Thema Digitalisierung ist im öffentlichen Bewusstsein und in der veröffentlichen Meinung allgegenwärtig. Unsere Mitglieder und Abonnenten können die Artikel in unserem Online-Magazin weiterlesen!

“Digitalisierung” droht eine Begriffswolke wie System, Demokratie oder Globalisierung zu werden. Jeder benutzt es, keiner kann es wirklich fassen. In diesem Sinne war die Themensetzung des aktuellen Magazins des itSMF e.V. eine Aufforderung den Begriff für das Service Management wieder nutzbar und fassbar zu machen.

Schlagwörter waren in der Redaktionssitzung schnell gefunden: “Einen schlech-ten Prozess zu digitalisieren ergibt einen schlechten digitalen Prozess.” Oder die Frage: Wo bleibt der Mensch -einer der 4 P – des ITIL Frameworks? Ein Magazin kann diesen Themenkreis nicht umfassend ausleuchten. Es gelingt eher mit der Taschenlampe einige Details zu beleuchten. Das ist sicherlich mit diesem Heft gelungen.

  • Was geht das in der Bankenwelt vor sich?
  • Die Frage nach den starken Menschen in der Digitalisierung wird gestellt.
  • ITIL und Werterbringung gehört auch zum Thema Digitalisierung-
  • Vereine im Umbruch.

Natürlich finden wir auch Berichte über erfolgreiche Veranstaltungen aus der Region und eine Nachlese des Service Management Forums.Magazine, wie das unsere, leben von Autoren! Bei diesem Magazin ist das Besondere, dass wir von und für Mitglieder schreiben, also keine bezahlten Autoren und Redakteure beschäftigen. Daher unser Aufruf: „Wir helfen gerne Ideen in Manuskripte umzusetzen. Wir geben kein Anzeigenblatt heraus, sondern wollen ein lebendiges Organ der Community sein! Sprecht uns an!“.

Das nächste Heft wird ab heute vorbereitet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.